top of page
Marillenfest in der Wachau: Genießer-Reise mit Standorthotel

Marillenfest in der Wachau: Genießer-Reise mit Standorthotel

Genuss-Reise: Krems deckt den Tisch..

Sie lieben, so wie wir, die zauberhafte Landschaft der Wachau? Sie möchten nicht nur daran vorbeifahren, sondern interessieren sich für Land und Leute? Wir stellen Ihnen vor, wie die Winzer arbeiten, wie die hervorragenden Spitzenweine hergestellt werden und was die Menschen vor Ort bewegt. Alle Einzelheiten über die wohl berühmteste Frucht der Wachau,. Marille oder Aprikose? Unter welchem Namen Sie auch die süße Frucht der Wachau kennen - bei dieser Tour ist die Marille das Hauptprodukt. Die Kremser Altstadt feiert und bietet entlang der 700 Meter langen Fußgängerzone kulinarische Highlights wie die berühmten köstlichen Marillenknödel und ein großes Angebot in den zahlreichen Geschäften rund um die kleine Frucht. Mit Live-Musik, Volkstänzen, Schaubrennen, Marillenverkauf und vieles mehr wird diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis.Auf dieser Reise erhalten Sie spannende Einblicke in den Alltag der Menschen und kosten viele der selbst gemachten Spezialitäten. Natürlich unternehmen Sie zudem eine Schifffahrt auf der Donau und genießen die herrliche Landschaft vom Wasser aus. Eine Zugfahrt mit der Wachaubahn, eine Probe wirklich ausgezeichneter Weine, eine Winzerplatte und das Stift Melk - das ist ein fantastisches Erlebnis!

    • Reisedatum: 05. bis 08. Juli 2024
    • Reisedauer:  4 Tage | 3 Nächte
    • Zustiegsstellen: ZOB und Ostbahnhof*
    • Reisepreis im Doppelzimmer: 659€ pro Person inkl. Frühstück sowie 2x Abendessen & VIP-Ausflugspaket
    • Reisepreis im Einzelzimmer: 734€ pro Person inkl. Frühstück sowie 2x Abendessen & VIP-Ausflugspaket (Einzelzimmerzuschlag 75€ pro Person)

    * Die genaue Abfahrtzeit an Ihrer Berliner Zustiegsstelle wird Ihnen zwei bis drei Wochen vor Reisebeginn mitgeteilt.

659,00 €Preis
bottom of page