top of page
Naumburg mit  Welterbestätte Dom

Naumburg mit Welterbestätte Dom

Eine fast 1000-jährige Stadtgeschichte an der Saale

Herzlich Willkommen in der imposanten Domstadt an der Saale. Von Ihrer örtlichen Gästeführung hören und sehen Sie während des Rundgangs alles über diese wunderschöne Stadt. Diese begleitet Sie durch die schmalen Gassen und über prächtige Plätze, wobei Sie bestens unterhalten werden mit Geschichten von der „Wilden Zicke“, vom „Uta-Treffen“, dem Bierschnüffler und Weinbergkönig, sowie Anekdoten „rund um den Dom“. Nach dem Mittagessen in einem wunderbaren Lokal am Ufer der Saale, haben wir eine besondere Führung im Dom mit Domgarten. Seit dem 01.07.2018 gehört das Wahrzeichen der Stadt zum UNESCO-Weltkulturerbe. Erfahren Sie Interessantes über die Besonderheiten des Naumburger Doms. Im Fokus stehen die Arbeiten des Naumburger Meisters, die den Dom letztlich zum Welterbe der Menschheit gemacht haben. Das angrenzende Gartenensemble ist genau der richtige Ort, um Kunst und Natur in entspannter Atmosphäre auf sich wirken zu lassen.

  • 6.30 Uhr Ostbahnhof

    6.45 Uhr Reinickendorf (Transfer Taxi zum ZOB)

    7.45 Uhr Steglitz (Transfer Taxi zum ZOB)

    7.15 Uhr ZOB

     

    Änderungen bei den Abfahrtzeiten bleiben vorbehalten. Wenn Sie diese Tagesfahrt buchen, entnehmen Sie Ihre verbindliche Abfahrtszeit bitte der Rechnung, die Ihnen postalisch zugeht.

92,00 €Preis

In den Warenkorb legen & 2€ Online Rabatt erhalten

bottom of page