top of page
Oderfahrt „mit Onkel Helmut“

Oderfahrt „mit Onkel Helmut“

Brückentour mit ehemaligen Schleppkahn

Sie wollen mal was ganz besonderes erleben? Dann sind Sie am heutigen Tage bei uns goldrichtig. Wir fahren mit Ihnen in die Oderstadt Frankfurt. Hier stärken Sie sich erstmal mit einem Mittagsbuffet inkl. 1x Softgetränk im Hotel „Zur Alten Oder“, bevor das Abenteuer „Brückentour“ beginnt. 52 m lang, 8 m breit, 500 t Zuladung – das sind Idealmaße für den Schiffsgüterverkehr. Hinter den Maßen verbirgt sich ein Breslauer Maßkahn, mit dem der richtige Onkel Helmut vom heutigen Kapitän Dirk Triebler der letzte Schleppkahn-Schipper war auf der Oder. Nach dem Umbau machte Herr Triebler aus seinem Hobby einen Beruf, um vielen Menschen den schönen Fluss näher zu bringen. Von Frankfurt aus fahren wir stromaufwärts entlang der Insel Ziegenwerder bis oberhalb der Autobahnbrücke, die trotz ihrem imposanten Auftreten sich hervorragend in die Landschaft eingliedert. Auf der Rücktour passieren wir die Eisenbahnbrücke und Stadtbrücke, so dass der untere Teil der Stadt nicht verborgen bleibt. Während der 2-stündigen Fahrt wird Ihnen noch Kaffee und Kuchen gereicht. Mit ganz besonderen Eindrücken fahren Sie zurück nach Berlin.

  • 8.15 Uhr Reinickendorf

    8.50 Uhr ZOB

    9.20 Uhr Steglitz

    10.00 Uhr Ostbahnhof

     

    Änderungen bei den Abfahrtzeiten bleiben vorbehalten. Wenn Sie diese Tagesfahrt buchen, entnehmen Sie Ihre verbindliche Abfahrtszeit bitte der Rechnung, die Ihnen postalisch zugeht.

88,00 €Preis

In den Warenkorb legen & 2€ Online Rabatt erhalten

bottom of page