top of page
Winterfest der Böhmischen Blasmusik

Winterfest der Böhmischen Blasmusik

Ein Winterschlachtefest á la Böhmen

„Wo man singt, da lass` dich ruhig nieder, böse Menschen haben keine Lieder…“ Diese Worte eines klugen Dichters, vor langer Zeit verfasst, gelten gewiss auch für diesen Tagesausflug in die Niederlausitz, die sich heute ganz böhmisch im Gasthaus „Zu den Drei Rosen“ präsentiert. Das beginnt mit dem beeindruckenden Einmarsch der Blasmusikanten aus Böhmen, die eine erste Kostprobe ihres Könnens abgeben. Weiter geht es mit einer hausgemachten Schlachteplatte (mit Grützwurst, Leberwurst, Wellfleisch und weiteren Leckereien), welche der Wirt des Gasthofes nach alten originalen Rezepten zubereitet hat. Die Krönung des Tages ist jedoch der Auftritt der böhmischen Blasmusiker, allesamt Vollblutmusikanten, welche Sie mit schwungvollen, bekannten Melodien begeistern. Gleich drei (!) Kapellen spielen auf und regen zum Schunkeln, Mitsingen oder Tanzen an. Musik ist und bleibt doch die beste Medizin! Nehmen Sie den Schwung und die Freude dieser geselligen Sommerstunden mit nach Hause und bewahren Sie sich lange die Erinnerung daran!

  • 8.00 Uhr Ostbahnhof

    8.10 Uhr Reinickendorf (Taxi Transfer ZOB) 

    8.45 Uhr ZOB

    9.15 Uhr Steglitz

     

    Änderungen bei den Abfahrtzeiten bleiben vorbehalten. Wenn Sie diese Tagesfahrt buchen, entnehmen Sie Ihre verbindliche Abfahrtszeit bitte der Rechnung, die Ihnen postalisch zugeht.

79,00 €Preis
bottom of page