top of page
Weihnachtskonzert der Gewandhaus Chöre

Weihnachtskonzert der Gewandhaus Chöre

Festliche Chor- und Instrumentalmusik zur Adventszeit

Singen ist die ursprünglichste Form des Musizierens, die Stimme das älteste Instrument der Welt. Ein Instrument, das jedem zur Verfügung steht und damit einen direkten und natürlichen Zugang zur Musik herstellen kann. Die GewandhausChöre sind Garant für diesen unverstellten Zugang. Dabei faszinieren die beiden Chorleiter Gregor Meyer und Frank-Steffen Elster immer wieder mit innovativen Projekten bei höchster Klangkultur und lassen so ihre Konzerte mit den Gewandhaus-Chören zu fesselnden Entdeckungsreisen werden. Viele Höhepunkte der Chorarbeit sind Konzertreisen ins Ausland – zuletzt in den Vatikan, zum Festival Luzern, den BBC Proms, nach Indien und Vietnam. Auch in außergewöhnlichen Räumen wie dem Leipziger Bildermuseum, dem Völkerschlachtdenkmal, dem Theater am Rand oder der Kölner Kultkneipe „Weißer Holunder“ ist der Chor schon aufgetreten. In Arne Birkenstocks erfolgreichem Dokumentarfilm „Sound of Heimat“ waren die Sängerinnen und Sänger sogar auf der Kinoleinwand zu erleben. „Freut euch und jubiliert“ bei diesem Weihnachtskonzert der Spitzenklasse im Großen Salon auf den besten Premium-Plätzen!

  • 12.40 Uhr Ostbahnhof

    13.20 Uhr Steglitz

    13.20 Uhr Reinickendorf (Transfer Taxi zum ZOB)

    13.50 Uhr ZOB

     

    Änderungen bei den Abfahrtzeiten bleiben vorbehalten. Wenn Sie diese Tagesfahrt buchen, entnehmen Sie Ihre verbindliche Abfahrtszeit bitte der Rechnung, die Ihnen postalisch zugeht.

95,00 €Preis
bottom of page